Kategorien &
Plattformen

Aktuelles aus den Pfarreien in der Corona-Krise

Aktuelles aus den Pfarreien in der Corona-Krise
Aktuelles aus den Pfarreien in der Corona-Krise
© pixabay.de

Gottesdienste in Herz Jesu Dillenburg und St. Petrus Herborn sind bis Pfingsten vorrübergehend ausgesetzt
In St. Elisabeth an Lahn und Eder finden Präsenzgottesdienste unter Corona-Bedingungen statt.

Bis Pfingsten 2021  finden in den katholischen Pfarreien Herz Jesu Dillenburg und Sankt Petrus Herborn keine Präsenzgottesdienste statt. Die Kirchen bleiben offen. Die Seelsorger*innen sind trotzdem rund um die Uhr für Sie da.

Nach langer und intensiver Diskussion haben sich das Pastoralteam und die Pfarrgremien dafür entschieden, schweren Herzens die vielen liebevoll geplanten Gottesdienste „vor Ort“ abzusagen. Anlass dafür ist die rasant steigende Zahl an Corona-Fällen im Lahn-Dill-Kreis. Betroffen davon sind alle Gottesdienste in den Kirchen und an anderen Orten.

Die Kirchen bleiben offen und das Online-Angebot wird aufgestockt.  Über den Kanal „Katholisch an der Dill“ auf YouTube werden um 10.45 Uhr Gottesdienste live gestreamt. Zusätzlich finden Sie dort und auf dem gleichnamigen Facebookaccount auch regelmäßig unsere Video-Impulse. Die katholischen Kirchen der Pfarreien Herz Jesu und Sankt Petrus, also in Haiger, Dillenburg, Herborn, Ewersbach, Eibelshausen, Bicken, Breitscheid, Sinn und Driedorf sind zum Gebet geöffnet. Ebenfalls sind über die untenstehenden Kontaktadressen Seelsorger*innen erreichbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie behütet, bleiben Sie gesund!

in seelsorgerischen Anliegen auch (02771) -26376-11, 26376-56 und 26376-66, WhatsApp/SMS: 01625390852, 02772 58393-16
Kontakt: Pfarrei Sankt Petrus, Schlossstraße 15, 35745 Herborn, 02772-583930; email: st.petrus@bistumherborn.bistumlimburglimburg.de; Homepage: st-petrus-herborn.bistumlimburg.de
Kontakt: Pfarrei Herz Jesu, Wilhelmsplatz 16, 35683 Dillenburg, 02771-26376-0, email: herzjesu@bistumdillenburg.bistumlimburglimburg.de; Homepage: herzjesu-dillenburg.de

In St. Elisabeth an Lahn und Eder finden Präsenzgottesdienste unter Coronabedingungen statt. Für die Teilnahme an dem Gottesdienst ist eine Anmeldung bis Freitag, 12.00 Uhr für den jeweiligen Sonntagsgottesdienst erforderlich. 

Nähere Informationen zu Gottesdiensten unter Coronabedingungen finden Sie Hier und auf der Homepage von St. Elisabeth an Lahn und Eder.

 

Pfarrbüros für Publikumsverkehr geschlossen

19.03.2020

All unsere Pfarrbüros (Zentrales Pfarrbüro in Biedenkopf sowie die Kirchenbüros in den Kirchorten Battenberg, Breidenbach und Gladenbach) werden bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die telefonische Erreichbartkeit wird erweitert. Sie erreichen das zentrale Pfarrbüro von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Sie können sich mit Ihrem Anliegen auch jederzeit per E-Mail an uns wenden. Den Ansprechpartner für Trauerfälle erreichen Sie wie gewohnt unter der Rufnummer 06461 8068840.

Die Pfarrbüros in St. Petrus Herborn und Herz Jesu Dillenburg sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie erreichen die Mitarbeiter per Mail oder telefonisch: St. Petrus Herborn 02772 58393-0 und Herz Jesu Dillenburg 02771 26376-0 während den Öffnungszeiten.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz