Kategorien &
Plattformen

Medizinisch machbar – Ethisch vertretbar

Gespräch mit Dr. med. Ingrid Sünkeler
Medizinisch machbar – Ethisch vertretbar
Medizinisch machbar – Ethisch vertretbar
© BDH Kliniken Braunfels

Themen wie Patientenverfügungen, Vorsorgevollmacht, Therapielimitierung sind bei vielen Menschen mit einer gewissen Scham belegt. Es ist manchmal schwer, über sein eigenes Verhältnis oder dem Verhältnis von nahen Menschen zur modernen Medizin und ihrem Einsatz in Notsituationen oder am Lebensende zu sprechen. Glücklicherweise hat die stellvertretende ärztliche Direktorin der BDH Klinik Braunfels GmbH nicht nur jahrelange Praxis, Forschungserfahrung und Expertise mit diesen Themen, sondern auch eine offene, sensible und allgemeinverständliche Sprache.

Nach einem kurzen Vortrag ist sie offen für auch Ihre Fragen in offener Runde.

Termin: 23. Februar 2021, 19:00 Uhr

Referentin: Prof. Dr. med. Ingrid Sünkeler

Moderation: Christopher Paul Campbell

Anmeldung: per E-Mail bis 22.02.2021

Wir nutzen das Videokonferenztool "Zoom" (https://zoom.us). Sie benötigen dafür nur eine stabile WLAN-Verbindung, eine (integrierte) Kamera und ein (integriertes) Mikrofon an Ihrem PC, Laptop oder Tablet.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz